Schwarzes Brett > ansehen

Das Schwarze Brett

-> neuen Beitrag anfügen

29 Einträge. Alle Einträge bleiben 2 Monate am Brett.
Theaterkurse sind in der Kursliste.

wir suchen:

Schauspieler gesucht

Schauspieler(innen) gesucht

Wir suchen für unsere ambitionierte Theatergruppe pur pur rot noch einen männlichen Schauspieler mit Bühnenalter 40 bis 75 für eine kleinere Rolle als Premierminister. Das Stück wird auf Hochdeutsch gespielt.

Ebenfalls zu vergeben: eine kleine Frauenrolle mit Bühnenalter 35, gerne in Kombination mit einem Ressort (zum Beispiel Inspizienz an den Aufführungen).

Geplant ist das Stück "The Kings Speech" mit Premiere im Oktober 2018. Das Stück wird an 5 verschiedenen Orten gespielt, in Bad Zurzach und hauptsächlich im Kanton Zürich.
Aufführungen finden im Oktober und November 2018 statt.
Proben finden nach Probenplan abends in Embrach statt. Probezeitraum: Januar bis Juni 2018 und September 18

Infos zum Ensemble, etc. siehe www.theater-purpurrot.ch
Bei Interesse: Melde dich doch! mail@theater-purpurrot.ch


Embrach / Bad Zurzach

mail@theater-purpurrot.ch       Eingetragen am 19.11.2017
wir suchen:

Regieanweisung für ein Zweimann-Stück

Wir suchen für den Raum Basel eine Regie
die uns zwei Männer bei einem Zwei-Mann Stück anleitet.

Wir beide sind Jahrgang 76.

Wir haben bereits einige Erfahrungen mit Theater gesammelt, jedoch nicht professionell.
Für Proberäume gibt es bereits Optionen und das Thema das uns interessiert basiert sich auf :

W A R T E N .....W A R T E N......W A R T E N.

Wir haben kein Zeitdruck, jedoch ist das Ziel irgendwann auf nächstes Jahr 2018 das gemeinsame Stück auf die Bühne zu bringen.

Bei Interesse, bitte Mail an: marco.gioco@gmail.com


marco.gioco@gmail.com / Basel-Stadt

marco.gioco@gmail.com       Eingetragen am 18.11.2017
wir bieten:

Praktikum Kulturmarketing (100%)

DAS FESTIVAL
Das Origen Festival Cultural hat sich in den vergangenen dreizehn Jahren zum grössten Kulturfestival Graubündens entwickelt und kooperiert mit internationalen Kulturinstitutionen. Im Fokus unserer professionellen Kulturarbeit stehen zeitgenössisches Musik- und Tanztheater, das Bespielen der extremen Landschaft, der epochenübergreifende Ensemblegesang sowie der Aufbau einer internationalen Tanzplattform. Sitz des Festivals ist das Bergdorf Riom in Graubünden. Begründer und künstlerischer Leiter ist Dr. Giovanni Netzer.

JULIERTHEATER
Diesen Sommer hat Origen unter Beisein von Bundesrat Alain Berset einen babylonischen Turm auf der Julierpasshöhe auf 2'284 m. ü. M. eröffnet. Die markante Holzkonstruktion ist ganzjährig bespielbar und reflektiert den Theaterbau von über zwei Jahrtausenden. Romantische Winterlandschaften, Frühlingsstürme, klare Sommernächte und melancholische Herbststimmungen bilden die Kulisse für Konzerte und Aufführungen, die bei Sonnenuntergang stattfinden. Ausserhalb der Aufführungstage lädt der Turm mit Ausstellungen, einer Dachterrasse und kleinem gastronomischen Angebot zum Erkunden und Verweilen ein.

WINTERSPIELZEIT
Die kommende Winterspielzeit widmet sich den Weihnachtsmythen, allen voran den Heiligen Drei Königen. Mit Produktionen im Juliertheater als auch in Origens Clavadeira, werden für Origen entwickelte Produktionen zur Uraufführung gebracht.

ECKDATEN

Aufgaben
- Sie sind in Abwechslung mit Ihren Kollegen /innen die erste Ansprechperson auf dem Julierpass und vertreten damit das Festival mit ihrer Persönlichkeit nach aussen
- Sie vermitteln den Besuchern Hintergrundwissen zur Idee und Bau des Juliertheaters sowie zum Festival im allgemeinen und zu den Aufführungen
- Telefonische und schriftliche Korrespondenz mit unseren Festivalgästen
- Unterstützung im Ticketvorverkauf
- Aktive Mitarbeit an Aufführungsabenden

Besondere Anforderungen
- Zwingend: Führerschein Kat. B (bitte in der Bewerbung erwähnen)
- Interesse und Geschick für die Vermittlung von visionären Projekten
- Ausgesprochene Dienstleistungsorientierung und Kommunikationstalent
- Vielseitige Interessen, Eigeninitiative und Tatkräftiges anpacken sind Ihnen nicht fremd
- Gute Sprachkenntnisse in Deutsch, Englisch und Italienisch. Rätoromanisch von Vorteil
- Bereitschaft Produktionsbedingt an Abenden und Wochenenden zu arbeiten

Wünschenswert
- Hintergrundwissen im Bereich Kultur- und Kunstgeschichte oder Theaterwissenschaften

Was wir bieten
- Sie erhalten einen breiten Einblick in alle Bereiche eines Festivalbetriebes und der anstehenden Produktionen
- Im kleinen Team erhalten Sie die Möglichkeit sich einzubringen und bei Eignung entsprechend mehr Verantwortung zu übernehmen
- Angenehmes Arbeitsumfeld in einem jungen Team

Dauer
Per Anfang Dezember 2017 oder nach Vereinbarung bis 30. März (oder länger)

Lohn
Praktikumslohn nach Vereinbarung

Zusätzliche Leistungen
Unterbringung zu Lasten des Festivals in einer Wohnung in Riom


Auskunft zur Stelle
Florence Ursprung, Tel.: 081 637 16 81

Unterlagen
Bewerbungsunterlagen inkl. Motivationsschreiben per E-Mail an jobs@origen.ch
Eingabefrist
27. November 2017

Adresse
Origen Festival Cultural, Pale Sot 6, Postfach 70, CH-7463 Riom

Weitere Informationen
www.origen.ch


info@origen.ch       Eingetragen am 15.11.2017
wir suchen:

Casting The Same Productions and Films

Wir suchen für eine Theaterproduktion (Dinnerkrimi) in Basel eine Schauspielerin. Vorerst wird das Stück nur in Basel produziert, später eventuell schweizweit.
Wir führen im Dezember ein Casting durch, bei welchem wir auch für andere Projekte Aussicht auf neue Gesichter haben. Somit dürfen sich auch Männer gerne bewerben.
Das Anmeldeformular findet ihr auf www.eventcommander.com


Basel (oder auch Bern und Zürich)

alexandra.siegenthaler@the-same.ch       Eingetragen am 08.11.2017
wir bieten:

Tonmeister

Hallo zusammen!
Mein Name ist Rolf Riedweg, ich bin freischaffender Tonmeister und immer wieder auf der Suche nach spannenden Projekten. Ich verfüge über jahrzehntelange Erfahrung in verschiedensten kulturellen Bereichen bei der Abmischung von Theatern, Konzerten und der CD-Produktion. Folgende Leistungen biete ich an:
- Theater- und allgemeine Rednervertonung
- Mischen von Konzerten und Theatern
- CD-Produktion und Aufnahme in meinem eigenen Studio in Ungarn, zu günstigen Konditionen

Zu vermieten:
- Komplette Tonanlage mir 20 Funkmic
- Theaterscheinwerfer
- Theatervorhänge

Ich freue mich immer über tolle Projekte und die Zusammenarbeit mit spannenden Leuten!


Rolf Riedweg
Schützenstrasse 13
8253 Diessenhofen

tonstudio.riedweg@bluewin.ch       Eingetragen am 05.11.2017

Hospitant/in gesucht

Wir suchen eine(n) ungarisch-deutsch / ungarisch-englisch sprechende(n) Hospitant/in.
Einsatzort: Luzern
Dauer: Ab Mitte Mai bis Mitte Juni UND Ab 02. August bis ca. Mitte September 2018.
Aufgaben: Zusammenarbeit und die tägliche Unterstützung des ungarischen Regisseurs, Teilnahme und Übersetzen an der Sitzungen. Regelmässige Probenanwesenheit wird vorausgesetzt.
Berufliche Qualifikationen: Mindestens Matura und starke kulturelle Interesse.
Der Hospitanz wird nicht entlohnt, ist jedoch eine perfekte Gelegenheit einen renommierten Theaterbetrieb kennenzulernen und mitzuwirken.
Wir freuen uns auf dein Bewerbungsdossier!


Luzern

judit.lorentsen@gmail.com       Eingetragen am 02.11.2017
wir suchen:

Schauspielerin gesucht (w / 20-35J)

Das Störtheater braucht eine Mitstörerin – wir suchen eine total gestörte Person, die flexibel und zuverlässig und ganz verrückt danach ist auf der Bühne zu stehen. Erster Einsatz am 14.12.2017 zwecks Umbesetzung. Spielalter zwischen 20-35 Jahre, Abendgage. Für weitere Infos bitte Mail an info[ät]stoertheater.ch


Tournee ganze Deutschschweiz

info@stoertheater.ch       Eingetragen am 01.11.2017
wir suchen:

Regisseur/in gesucht

Hallo zusammen

Seit gut 20 Jahren probt und führt der Akitiv jährlich ein Stück auf. Wir sind ein Laiengruppe, welche hauptsächlich aus Studenten und Studienabgängern der ETH und Uni Zürich besteht. Wir suchen für unsere nächste Darbietung eine/n engagierte/n Regisseur/in. Die Eckdaten unserer Aufführung sind:

- wöchentliche Proben in Zürich
- Aufführungen Mai 2018
- Stück noch offen
- Aufwandsentschädigung

Wenn du noch mehr über unseren Verein erfahren möchtest, findest du alle Informationen auf www.akitiv.ch/akitiv. Gerne beantworten wir auch deine Fragen per Mail unter akitiv@gmx.ch.

Wir freuen uns, dich bald kennenzulernen!


Zürich

akitiv@gmx.ch       Eingetragen am 31.10.2017
wir suchen:

Produktionsleitung / Mitarbeit gesucht

Für eine Produktion in Regensberg, im Zürcher Unterland ("Zürcher Wunderland"), welche von der Fachstelle für Kultur des Kantons Zürich gefördert wird und 2018 raus kommen soll, suche ich eine/n Mitarbeiter/in fürs Administrative. Das heisst, weitere Gelder beantragen, Koordination und Abschluss begleiten. Auch kreative Mitarbeit, wenn es die Ressourcen erlauben.
Es existiert bereits ein 8 köpfiges, kompetentes Team aus den Bereichen Werbung, Theater, Technik, Musik und Film. Das Ziel ist es, eine Reihe entstehen zu lassen, in der das Leben im Unterland zum Wunderland wird, das alltägliche zauberhaft. Genaueres bei Interesse.


Zürich, Zürcher Unterland

mathiasreiter@gmx.de       Eingetragen am 31.10.2017
wir suchen:

Schauspieler/in für vertriebliche Weiterbildung gesucht

Pädagogische Mitarbeiter/in für vertriebliche Weiterbildung (Schauspieler/in)

Wir, das Unternehmen SHERLOCK-SHOPPING® mit Sitz in Norddeutschland und Österreich, sind auf der Suche nach mehrsprachig kommunizierenden Schauspielern - schweizerdeutsch, französisch und/oder italienisch -, die Interesse daran haben mit Menschen zu arbeiten und sie in der Weiterbildung zu unterstützen.

SHERLOCK-SHOPPING® ist eine neue Trainingsmethode für das Verkaufspersonal im Handel. Dabei fungiert ein professioneller Point-of-Sale-Schauspieler inkognito als Kunde. Nach dem Einkauf kehrt er kurz darauf mit einem Verkaufscoach zum Verkäufer zurück und die Weiterbildung beginnt direkt am Point of Sale: Der PoS-Schauspieler gibt entsprechendes Feedback zu seinem Empfinden als Kunde und spiegelt das Verhalten des Verkäufers. Dabei agiert er gemeinsam mit dem Verkaufscoach und zeigt so, was der Verkäufer an seinem Verhalten verändern kann, um zukünftig noch kundenorientierter aufzutreten.

Aktuell suchen wir für ein Projekt in der Schweiz drei Schauspieler, die für uns als Pädagogische Mitarbeiter arbeiten möchten.

Zeitrahmen:
4. Dezember: Casting
14. und 15. Dezember: Ausbildung Block 1
25. und 26. Januar: Ausbildung Block 2
01. Februar. – 09.Februar: Einsatz
Mit Option auf weitere Zusammenarbeit.

Sie bringen folgende Voraussetzungen mit:
- unabdingbar ist eine abgeschlossene Schauspielausbildung, insbesondere die Fähigkeit zum „Spiegeln“.
- Interesse, Menschen durch wertschätzendes und motivierendes Feedback weiterzuentwickeln.
- Teamfähigkeit sowie die Fähigkeit Ihr Äußeres in kurzer Zeit zu wandeln.
- Interesse am Verkaufsvorgang im Handel
- idealerweise sind Sie Brillenträger/in

Wenn Sie Interesse an dieser spannenden Tätigkeit haben, dann besuchen Sie uns doch auf unserer Webseite www.sherlockshopping.de, hier finden Sie weitere Informationen. Bei Interesse an einer Mitarbeit freuen wir uns auf eine E-Mail samt Lebenslauf und Motivationsschreiben an info@sherlockshopping.de.

Wir sind immerzu auf der Suche nach neuen Gesichtern. Sollten Sie in dem genannten Zeitrahmen nicht zur Verfügung stehen, aber Interesse an diesem Thema haben. Bewerben Sie sich bitte dennoch.


Schweiz

info@sherlockshopping.de       Eingetragen am 26.10.2017
wir suchen:

gesucht Theaterpädagoge

Theaterwoche mit arbeitslosen Jugendlichen zum Thema Kleidung und Auftritt. Für dieses Projekt suchen wir noch einen männlichen Theaterpädagogen zur Ergänzung des Teams. Spielerfahrung mit Jugendlichen ist Voraussetzung. Von Montag, 18. bis Freitag, 22. 12. 2017 in Solothurn, jeweils halbtags. Weitere Informationen auf Anfrage.


Simone Wyss, 079 485 08 50 oder simone.wyss@bluewin.ch, Region Solothurn

simone.wyss@bluewin.ch       Eingetragen am 25.10.2017
wir bieten:

Bühne für etablierte Produktion

Hallo an alle Künstler.

Für die Kaiserbühne in Kaiserstuhl suchen wir für die Saison 2018 einige engagierte und talentierte Künstler
oder Gruppen, welche ihr Projekt in einem professionellen Umfeld veröffentlichen möchten.
Die Kaiserbühne hat eine Bühne von ca. 7x3m, eine Bestuhlung bis 70 Gäste und eine moderne technische
Infrastruktur. Der Raum kann individuell gestaltet werden, in seinen Grundmassen von ca. 8x8m.

Wir wollen mit der neueröffneten Kaiserbühne die Kultur in der Region stärken und fördern.
Eine gute Gelegenheit für Künstler aus der Region Baden / Bülach / Zürich / Zurzach oder dem nahen Deutschland sich einem attraktiven Publikum zu zeigen.

Denkbar sind Gruppen und Solokünstler, Musik, Tanz, Theater, Lesungen, oder auch Gruppen wie z.B: Theatersport, wir sind offen für Ideen.

Meldet Euch gerne mit Vorschlägen an mich: Erwin






Erwin Beetschen
Technischer Leiter Kaiserbühne, Kaiserstuhl
Region: Baden / Bülach / Zürich / Zurzach / Grenznahes Deutschland (Zurzibiet)

kaiserbuehne@7stage.ch       Eingetragen am 24.10.2017
wir suchen:

r67 sucht dringend Service-Personal

Unser Theater-Restaurant-Team sucht dringend fleissige HelferInnen (idealerweise an zwei Abenden)! Du hilfst vor und nach den Aufführungen beim Ausschenken/Servieren und als Dankeschön gibts jeweils einen Gratiseintritt für unser Theater sowie einen Platz auf einer Deluxe-Wolke mit super Panorama im Himmel.

Bei Interesse meldet euch bitte bei Elvira: 079 690 64 88!
Daten: https://beta.doodle.com/poll/xsvybey6skeiuxzm
Infos zu uns: www.r67.ch


www.r67.ch

r67@fgznet.ch       Eingetragen am 16.10.2017
wir suchen:

Theater Projekt 2018 / Regie gesucht

An alle Regie Studenten und Regisseure:

Wir suchen DICH!

Wir, vier junge und motivierte Schauspieler, wollen gerne ein Theater Projekt starten.
Dazu brauchen wir nun eine Regie und zugleich eine Art Produzent.

Vorgesehen wäre ein Stück aus dem 21.Jahrhundert. Es handelt sich dabei um ein reines Männerstück in deutscher Sprache. Gerne würden wir dies im 2018 machen.

Interessant wäre, dieses Projekt zum Beispiel in Form Deiner Abschluss Arbeit platzieren zu können.

Wir freuen uns auf Deinen Kontaktaufnahme und sind offen für weiter Vorschläge!






Region Zürich / Nordschweiz / Mittelland

paddy.galli@hotmail.com       Eingetragen am 14.10.2017
wir suchen:

Schauspieler (35-55-jährig) gesucht

Für die Inszenierung von
«party time» von Harald Pinter in der Bühne S im Bahnhof Stadelhofen
suchen wir – das Ensemble Bühne S unter der Regie von Ueli Bachmann – noch zwei Schauspieler im Alter von 35-55 Jahren für zwei tragende Rollen.
Wir proben jeweils am Donnerstagabend (19:30-22:00 Uhr) und werden im Oktober/November 2018 aufführen. Die Proben beginnen jetzt.
Interessenten melden sich bitte bei Ueli Bachmann , Regisseur und Leiter der Bühne S.


Bühne S im Bahnhof Stadelhofen, 8001 Zürich

bachmann-ueli@sunrise.ch       Eingetragen am 12.10.2017
wir suchen:

Schauspieler gesucht für Theaterprojekt

Für das KUNSTRAUB Projekt (Abschlussarbeit Master Regie ZHdK) suchen wir SchauspielerInnen. Spielalter zwischen 20 -30 Jahren.

Probezeit zwischen 13.10 und 20.10. Premiere am 20.10, 20.00 Uhr, weitere Vorstellung am 21.10. um 20.00 in Zürich (Toni Areal).

Da es sich um eine Abschlussprojekt handelt können wir leider keine Spesen oder Gagen bezahlen.



Stadt Zürich

emese.szabo@zhdk.ch       Eingetragen am 11.10.2017
wir suchen:

Ausstattungs-Hospitant/in gesucht

Das Theater St.Gallen sucht für die Schauspielproduktion Hungaricum eine Hospitantin / einen Hospitanten für den Bereicht Ausstattung.

Sie sollten Interesse am Bereich Bühnenbild, am Kostümwesen sowie generell am Theaterbetrieb mitbringen sowie teamfähig, selbstständig und umsichtig arbeiten. Flexibilität und Engagement sind erwünscht. Voraussetzung für eine solche Hospitanz ist ein Mindestalter von 18 Jahren, da der Einsatz während der Probenzeiten unregelmässig und auch am Abend stattfinden kann. Ideal ist der Wohnort St.Gallen.

Die Proben beginnen am 16. Oktober 2017, die Premiere ist am 23. November 2017.
Die Hospitanz wird mit CHF 300.- vergütet.

Schauspieldramaturg Armin Breidenbach freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme.

www.theatersg.ch


Armin Breidenbach, Schauspieldramaturg, Theater St.Gallen

a.breidenbach@theatersg.ch       Eingetragen am 10.10.2017
wir bieten:

«Collage des Artistes» und Masterclass

Liebe Künstler/innen

Gerne möchten wir euch und eure Gäste zu unserem Künstler-Event
Collage des Artistes
einladen.

Künstler und Kunstliebhaber kommen zusammen, um die Kunst zu bereichern,
zu bestaunen, zu formen und zu feiern!

Thema: INTERNET

Special Guest: César Saldívar
Ein spanischer/mexikanischer Fotograf, welcher sich strikt gegen die Digitalisierung
entschieden hat und nur Analog, Schwarz/Weiss fotografiert und damit aber doch schon
seit Jahrzenten erfolgreich unterwegs ist und schon den ganzen "spanischen Film" und andere
Namen vor der Linse hatte. Wir sind gespannt auf sein Vorwort dazu an der Podiums-Diskussion.

Es gibt:

- Live-Kollaborationen
- Promotion
- eine Jam-Session
- eine Präsentation von César
- eine Podiums-Diskussion

(Programm siehe Link)

Die Einladung darf man auch gerne aushängen!

Es würde uns sehr freuen euch vor Ort begrüssen zu dürfen!


Auch spannend:

César Saldívar's MASTERCLASS

am 24. November vor der Collage des Artistes wird César
eine Masterclass geben zum Thema "Künstler-Makreting".
Was es heisst ein/e Künstler/in zu sein und wie sich ein/e solche/r
vermarktet.

(Einladung ebenfalls siehe Link, welche auch gerne ausgehängt und weitergeleitet/verteilt
werden darf)

Gerne darf man sich auch über Facebook für den Event anmelden,
damit wir einen Überblick gewinnen können.



Herzliche Grüsse

Silvan Buess
Hauptorganisator «Collage des Artistes» & Masterclass
DRAUFF-Aktuar


Zürich Stadt
www.drauff.ch/masterclass
www.drauff.ch/collage-des-artistes

Silv.Buess@gmx.ch       Eingetragen am 09.10.2017
wir suchen:

Schauspieler für Freilichtproduktion

Im Sommer 2018 wird in der Region Toggenburg die Sage "Krabat" von Ottfried Preussler auf die Bühne gebracht. Es wird ein Freilichtspiel mitten in einem Wald oberhalb von Lichtensteig SG. Die spannende Geschichte vom mutigen Müllersburschen Krabat passt optimal in diese Szenerie.

Gesucht werden noch Darsteller für folgende Rollen:

-Krabat (m 18 - 22J / schlank)
Die Hauptperson des Stücks ist am Anfang ein schüchterner Junge. Mausert sich im Laufe des Stücks aber zum Gegenspieler des bösen Meisters und bietet ihm schlussendlich die Stirn.

-Der böse Meister (m 40 - 60J / kräftige grosse Statur / Charaktergesicht)
Die Mühle auf dem Koselbruch gehört dem bösen Meister. Dieser lehrt die jungen Müllersburschen die schwarze Magie. Doch ist er auch jedes Jahr für den Tot von einem der Burschen verantwortlich.

-Juro (m 20 - 30J / festere Statur)
Der dumme Juro wird schnell ein Freund von Krabat. Dass er sich nur dumm stellt, damit er später gegen den Meister antreten kann, findet Krabat erst spät heraus.

-Tonda (m 25 - 35J / gross / weise)
Der Altgeselle ist das grosse Vorbild von Krabat. Hilft ihm, auf der Mühle zu überleben. Fällt jedoch in der ersten Neujahrsnacht dem bösen Pakt zwischen Meister und Teufel zum Opfer.

-Kantorka (w 18 - 25 / hübsch / schlau)
Das hübsche Mädchen aus dem Dorf verdreht Krabat den Kopf. Zwischen den Beiden entwickelt sich eine tiefe Liebe. Sie wird es auch sein, die Krabat vom bösen Meister befreit.

-Worschula (w 22 - 30 / psychisch am Ende)
Tonda hatte eine Freundin. Worschula. Der böse Meister akzeptierte diese Liebe nicht. Er treibt sie in den Selbstmord.

-Div. Müllersburschen (m 18 - 30)
Insgesamt lernen 10 Müllersburschen das dunkle Handwerk auf der Mühle vom Koselbruch. Vom starken Hanzo, zum spassigen Andrusch bis zum schlauen Michal. Alle Charakter sind vertreten.

-Statisten
Dorfbewohner / Mädchenchor / böse Geister.
Diverse Statistenrollen zu vergeben.


DU BIST:

-Ein Amateurspieler und hast schon einiges an Erfahrung auf der Bühne gesammelt und willst mal eine neue Herausforderung annehmen?

-Noch nie auf einer Bühne gestanden. Willst das aber mal unter professioneller Leitung erleben?

-Ausgebildeter Schauspieler. Lust mit einem tollen Team (Technik / Maske / Musik / Kostüme / Regie / Bühnenbild / Produktion) zusammenzuarbeiten. Lust, im Bereich Schauspiel und Tanz gefordert zu werden.
Bereit ein finanzielles Risiko einzugehen? (Gage für Profis kann erst bezahlt werden, wenn sämtliche Produktionskosten eingespielt sind)

Dann melde Dich unbedingt bei mir! Ich freue mich über alle Anmeldungen!

Wir wollen eine ewig dauernde Probezeit vermeiden. Dafür kurz und intensiv!
Vom 28.April bis zum 20.Juli wird 2 bis 3 Mal pro Woche in Lichtensteig SG geprobt.
Wobei natürlich nie alle Spieler anwesend sein müssen. Je nach Grösse der Rolle.
Die Aufführungen finden am 21.7/28.7/29.7/02.08/05.08/11.08 statt.

Infos über Dich (Erfahrung / Ausbildung / Wohnort) und zwei Fotos (Portrait / Ganzkörper) bitte an keller-simon@outlook.com senden.

Das Casting findet im Januar 2018 statt.

Bis bald!
Simon Keller





Ostschweiz

keller-simon@outlook.com       Eingetragen am 09.10.2017
wir suchen:

Region Winti: Schauspieler(m), 20-35 J.

Die Weinlandbühne Andelfingen spielt im März/Apil 2018 Kaufman & Harts turbulente Komödie "Lebenskünstler" / "You can't take it with you".

Dafür sind wir noch auf der Suche nach einem

MÄNNLICHEN SPIELER, Rollenalter ca. 20 - 35 Jahre.

Es handelt sich um eine mittlere Rolle. Der junge Mann darf sich verlieben, gegen seinen Papa rebellieren (und ihn schliesslich zu mehr Lebensfreude inspirieren), Humor haben und ein bisschen Chaos stiften.

Die Weinlandbühne ist eine gesellige, aber auch ambitionierte Truppe. Wir arbeiten mit einer professionellen Regisseurin und freuen uns stets auf neue Gesichter.

Probenstart November 2017, Vorstellungen März/Apil 2018.
Probenort ist Andelfingen, mit ÖV 10 min von Winterthur. Das Probenlokal ist wenige Schritte vom Bahnhof entfernt.

Interessiert? :-)



PS: Als Laiengruppe müssen wir von Bewerbern mit Gehaltsforderungen leider absehen.


Stefan Truninger (Vereinspräsi)
Weinlandbühne
Andelfingen

info@weinlandbuehne.ch       Eingetragen am 09.10.2017
wir suchen:

Regisseur/in gesucht!

Für unser Stück über die Generation Y suchen wir per sofort eine/n Regisseur/in. Wir sind das Theaterkollektiv Hibbles, eine Gruppe von vier Laienschauspielern (24-36 Jahre alt). Das Stück besteht aus einzelnen Szenen über Themen wie Dating, Arbeitsmoral, Selbstbestimmung, Social Media und Handywahn. Wir suchen eine schon etwas erfahrene Persönlichkeit, die unser Projekt in die Hände nimmt. Für deinen Einsatz können wir eine Pauschale bezahlen. Wir proben jeweils donnerstags im Zentrum Schluefweg in Kloten von 18.45 bis 21.45 Uhr. Bist du interessiert? Dann melde dich unter: clarissa.rohrbach@gmail.com. Wir freuen uns auf dich!


Zürich/Kloten

clarissa.rohrbach@gmail.com       Eingetragen am 08.10.2017
wir suchen:

(Amateur-) Schauspieler gesucht

Ambitionierte Theatergruppe sucht Amateurschauspieler ca 25-40 jährig für unsere nächste Produktion, eine Komödie (5 w 3 m), Vorstellungen im März 2018 in Zürich. Probenbeginn demnächst.
Unser (toller!) Regisseur freut sich darauf , dich kennen zu lernen.
Bitte melde dich, so bald wie möglich mit ein paar Stichworten und deiner Telefonnummer bei unserem Vorstandsmitglied Kurt.


Zürich

kurt.suter-droz@bluewin.ch       Eingetragen am 06.10.2017
wir suchen:

Schauspielerin gesucht

Das Schuhtheater sucht eine Schauspielerin (Semi-Profi, Amateur...) für das neue Theaterprojekt
"Ionescos Schuhe", frei nach "Die Stühle" von Eugène Ionesco.

Das Schuhtheater befindet sich im Herrenschuhladen an der Kanzleistrasse 70/Ecke Langstrasse in Zürich.
"Ionescos Schuhe" ist das sechste Stück im Schuhtheater.

Wir suchen für das Zwei-Personenstück eine reifere Persönlichkeit, die den Theatervirus in sich trägt, Durchhaltewillen und Zeit für regelmässiges Proben hat.

Die Figuren sind tragisch komisch, clownesk und schräg.

Gerne würden wir dich kennenlernen. Schreib uns eine E-Mail.

Kreaktive Grüsse
Placid Maissen und Hanspeter Allenspach

www.schuhtheater.ch




Action & Fashion GmbH
Schuhtheater
Kanzleistrasse 70
8004 Zürich


p.maissen@bluewin.ch       Eingetragen am 04.10.2017
wir suchen:

Star Wars Rasierer Kampagne

Wir suchen Amateur Schauspieler, die Interesse an der Teilnahme an einer spannenden Werbekamapgne für den neuen Star Wars Rasierer von Philips haben.

Für die Werbekamapgne suchen wir Männer aus der gesamten Schweiz, die den Rasierer zur Verfügung gestellt bekommen (UVP 399 CHF). In einem kleinen, kreativen Videoclip soll der Rasierer und das Thema Star Wars vorgestellt werden. Das Video soll dann auf dem persönlichen Youtube Kanal, Facebook und Instagram mit den Freunden geteilt werden.

Bei Interesse bitte bis zum 10. Oktober hier anmelden: https://form.jotformeu.com/fourstarzz/philips-star-wars-video-anmeldung

Bei Fragen zum Ablauf, Vergütung und weiteren Informationen gerne eine Email an daniel@fourstarzz.com senden. Wir können dann gerne auch zu dem Thema telefonieren, um Fragen zu beantworten.

Fourstarzz Media ist eine amerikanische Media Agentur mit Fokus auf Social Media und Influencer Marketing.
Website: www.fourstarzz.com



Angebot für ganze Schweiz

daniel@fourstarzz.com       Eingetragen am 03.10.2017
wir suchen:

Junge Schauspieler*innen gesucht!

Du bist jung, kreativ, spielst gerne Theater und suchst Gleichgesinnte? Du hast Zeit und Lust, dich auf ein intensives Projekt einzulassen und deine Ideen einzubringen? Dann bist du bei uns genau richtig!

Das Kollektiv Tempofoif sucht für sein nächstes Projekt PANAMA junge Schauspieler*innen zwischen 18 und 30. Mit Motiven von Janoschs "Oh, wie schön ist Panama" und der "Odyssee" von Homer im Gepäck machen wir uns auf die Suche nach Panama. Doch was ist Panama? Ein Ort oder eine Idee? Wenn Tiger und Bär in einer WG leben, in Zürich, Luzern oder Hamburg, ihre Prüfungen vermasseln und an Homepartys herumstehen, die immer gleichen leeren Floskeln, Yoga, Avocadosalat und Putzpläne? Wenn Donald Trump die Welt anzündet, Klimawandel, Rentenreform, Beziehungskrise? Wird in Panama mein Rennvelo nie geklaut und sind dort wirklich alle Menschen gleich? Und wie sieht eine Sirene wohl heute aus?

Wir möchten das Stück aus gemeinsamer Recherche und Improvisationen nach dem Prinzip des biographischen Theaters entwickeln. PANAMA entsteht im Rahmen des Laien Lab am Miller’s 2018 zum Thema Global vs. Lokal. Im Laien Lab arbeiten Theater–Laien und –Profis zusammen. Verschiedene Gruppen erarbeiten Stücke zum gleichen Thema, die dann am Theatertreff im Miller’s Theater Zürich gezeigt werden.
Proben: Jeweils Montag Abend 19 Uhr in unserem Atelier in Zürich
Aufführungen: 5. bis 7. April 2017 im Keller 62, Zürich und am 5. Mai im Miller's

Leitung: Hélène Hüsler & Laura Leupi
Kollektiv Tempofoif: Wir sind eine Gruppe junger Kreativer, die ihre Ideen in Theater, Film und Performance umsetzt. Du findest uns auf, hinter, vor, unter, neben, vis-à-vis von Bühne, Kamera und Mikrofon. Oder wo wir sonst gerade inspiriert sind.

Wir haben dein Interesse gwecket? Super! Dann melde Dich unter kollektivtempofoif@gmail.com. Wir freuen uns darauf, Dich kennenzulernen.


Verein Kollektiv Tempofoif
c/o Laura Leupi
Minervastrasse 10
8032 Zürich

Mehr unter www.kollektivtf.ch, kollektivtempofoif@gmail.com       Eingetragen am 03.10.2017
wir suchen:

AmateurschauspielerInnen gesucht!

Ein Luzerner Jedermann - Gemeinschaftsprojekt des Luzerner Theaters und der Freilichtspiele Luzern

Im Bühnenbild eines fahrenden Zirkus wird der «Luzerner Jedermann» ein grosses Spektakel vor der Jesuitenkirche. Profis und Amateure erzählen gemeinsam die bekannte «Geschichte eines reichen Mannes». Im Gegensatz zu den berühmten Aufführungen in Salzburg stehen hier nicht die Stars und ein alter Mann im Zentrum, sondern die ganze Stadt: Ein Gesamtensemble aus allen Altersgruppen, das mitten in der Stadt (und im Not- bzw. Regenfall auch auf der Bühne des Luzerner Theaters) spielt.

Das Stück wird vom erfahrenen Profiregisseur Thomas Schulte Michels umgeschrieben, Rollen werden neu erfunden. Es wird Mundart wie auch Schriftdeutsch gesprochen. Die Aufgaben sind vielfältig und sehr unterschiedlich in ihrer Grösse und dem Schwierigkeitsgrad: reine kleinere oder grössere Sprechrollen, musikalische Auftritte und Gesang, Gruppen- und Massenszenen, bis hin zu Akrobatiknummern.

Die Aufführungen finden vom 25. Mai bis 24. Juni 2018 statt. Die Proben beginnen ab März 2018.

Ein nächstes Casting findet am 16. November, 19.00 h im Südpol Luzern statt.


Weitere Infos finden Sie unter www.freilichtspiele-luzern.ch

leitung@freilichtspiele-luzern.ch       Eingetragen am 02.10.2017
wir suchen:

Jugendliche Sprecher für Cd- Aufnahme

Der Kinder- und Jugendchor Flausenkids nimmt eine neue CD auf. Die Songs werden von einer professionellen Band begleitet. Nun sind Sprechrollen an Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre zu vergeben.

1. Rap/Sprechgesang (deutsch und deutsch/französisch)
2. Sprecher für Liedtexte (deutsch)

Die Aufnahmen finden im März 2018 in Maur statt, www.powerplaystudios.ch

Nach einem Vorsprechen finden 3 Proben statt.
Voraussetzung: Spass an Musik, Sprache und Mikrofon. Muttersprache idealerweise DE-Deutsch oder Französisch.

Infos und Anmeldung:
julia.gloor@bluewin.ch/055 264 29 01
www.flausenkids.ch


www.flausenkids.ch
Zürich/Züri Oberland/Rapperswil

julia.gloor@bluewin.ch       Eingetragen am 02.10.2017

Regiehospitanz/ Allrounder gesucht!

Für das Projekt „Den Schlächtern ist kalt oder Ohlalahelvetia" von Katja Brunner in der Regie von Barbara Falter suche ich ein/e Hospitant/in, der/die mir vor allem bei der Regieassistenz aushilft. Es gibt jedoch die Möglichkeit, ebenfalls einen Einblick im Kostüm und Bühnenbildbereich zu erhalten, sprich als Allrounder zu arbeiten.

Der Probezeitraum ist vom 23.10.17 - 07.12.17.
Die Hospitanz ist nicht vergütet.

Hast Du Interesse, in einem jungen Team mitzuarbeiten und in verschiedenen Bereichen des Theaters Dich einzubringen? Dann freue ich mich über eine kurze Bewerbung: valeria.popp@atelierkunterbunt.ch

Grüessli Valeria


Schauspielhaus Zürich, Zürich

valeria.popp@atelierkunterbunt.ch       Eingetragen am 29.09.2017

Theater St.Gallen sucht Statisten

Das Theater St.Gallen sucht Statisten für Musicals und Opern im Grossen Haus.

Interessierte sollten Lust am Theater haben und gerne auf der Bühne stehen, zuverlässig und flexibel sein und möglichst zwischen 18 und 40 Jahre alt sein. Die Probenzeit für eine Produktion dauert rund sechs Wochen und finden abends statt. Vorstellungen finden vorwiegend abends und an Wochenenden statt. www.theatersg.ch/statisterie

Kontakt und Anmeldung: Inge Lörincz, Leitung Statisterie Theater St.Gallen


Inge Lörincz, Tel. 079 421 09 25

i.loerincz@gmail.com       Eingetragen am 28.09.2017
Bookmark and Share