Kurse > Kurs "Online Spezialkurs: Eine Geschichte und Theorie der Impro"

Informationen über einen vergangenen Kurs vom 07.12.2020 bis 11.01.2020:
"Online Spezialkurs: Eine Geschichte und Theorie der Impro"

Beschrieb

Entdecke die Impro von einer anderen Seite… Wenn du schon immer mal mehr über die Geschichte des Improvisationstheaters wissen wolltest und ein paar Theorien zu Impro, Spielen und Szenen kennenlernen möchtest, dann bist du in Geralds Kurs genau richtig. Sei dabei und nähere dich der Impro mal theoretisch!

*** Einstieg jederzeit möglich.****

Eine Geschichte und Theorie der Impro

Dieser Kurs ist ein Experiment, denn in diesem Kurs wird nicht gespielt, nicht geübt, sondern nachgedacht, gefragt, theoretisiert, zusammengefasst, widersprochen und ein bisschen mehr verstanden. Vielleicht nicht für jede*n – doch willkommen sind alle.

Geralds Zugang zu Impro war stets ein kopfiger. Er wollte verstehen, was auf einer Improbühne, in einem Kursraum und in den Köpfen der Spieler*innen passiert, um sich selbst aus diesen Erkenntnissen zu inspirieren und weiterzuentwickeln. Dafür reiste er nach Chicago, Calgary, Seattle, Italien, und vielen andere Orte in Nordamerika und Europa und arbeitet mit Grössen wie Antonio Fava, Keith Johnstone, Randy Dixon, Jim Libby, Gunter Lösel, dem iO Theater u.v.a..

Überall lernte er, fragte nach und widersprach. Er war neugierig, kritisch und immer hartnäckig, denn er wollte immer versuchen besser zu verstehen, was die Philosophien, Handwerkszeuge und Schulen der Denker, Macher und Ikonen der Impro sind.
Seinen momentanen Stand des Unwissens, nach 12 Jahren der Improreise, bereitet er mit diesem onlinen Kurs auf.

Inhalt

- 07.12. – Eine grobe Geschichte der Impro – Von Lazzi bis Businesstheater
- 14.12. – Menschen in der Impro – Vom Homo Sapiens zum Homo Agens über den Homo Ludens
- 21.12. – Die Erschaffung der Realität – Woraus besteht die Phantasie?
- 04.01. – Die Physik der Impro – Was bewegt das Spiel?
- 11.01. – Das Format: Impro verpackt – Die Regeln der Freiheit oder die Absicht des Absichtslosen

Der Zeitplan kann sich dem Tempo und den Interessen der Teilnehmer*innen anpassen und dadurch ändern.

Methoden
- Lectures
- Diskussionen
- theoretische Übungen


Kurs­ort

Zoom

8000 Die Welt

Datum

07.12.2020 bis 11.01.2020

Alters­angabe

von 16 bis 99 Jahre

Kurs­zeiten

19:00 bis 20:45 Uhr  

Leitung

(keine Angaben)

Veran­stalter

theater anundpfirsich Zürich | E-mail an theater anundpfirsich senden

Kosten

240 Fr.

Kurs­anmeldung

bis am 10.01.2020
Dieser Kurs ist abgelaufen. Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.

Link

http://pfirsi.ch/edu/vertiefen/spezial-kurs-geschichte-und-theorie_s35/

200 Besucher
Kurs Nr: 5875
Kursausschreibung ändern & Bilder einfügen
Bookmark and Share