Kurse > Kurs "Hilfe, ein Schultheater naht!"

Kurs "Hilfe, ein Schultheater naht!"

Beschrieb

Kurs für Lehrpersonen:
Wie plane und gestalte ich möglichst lustvoll eine Theateraufführung mit meiner Klasse?
Wer kennt es nicht? Zum Schulabschluss wird verlangt, dass mit der Klasse ein Theater einstudiert wird. Was meist Stress bedeutet, soll zu einem lust- und gewinnbringenden Erlebnis für alle Beteiligten werden.

Ziel:
Schultheater stressfrei gestalten und für alle Beteiligten zu einem positiven Erlebnis machen

Inhalte:
Impulse zu Stück-/Themenauswahl und Besetzung der Rollen
Zeitplanung des Theaterprojektes
Interdisziplinäre/fächerübergreifende Zusammenarbeit in der Schule
Probengestaltung
Aufführungsgestaltung
Literatur und Unterlagen für den individuellen Einsatz


Kurs­ort

PHBern, Institut für Weiterbildung
Weltistrasse 40
3006 Bern

Datum

25.11.2020 bis 28.04.2021
späterer Einstieg noch möglich

Alters­angabe

von 20 bis 65 Jahre

Teil­nahme­bedin­gungen

keine

Kurs­zeiten

jeweils 13.30-17h (Mi, 25.11.2020/24.2./28.4.2021); Erprobung in der Praxis dazwischen  

Leitung

Sibylle Heiniger, Biel | E-mail an Sibylle Heiniger senden

Veran­stalter

(keine Angaben)

Kosten

Kosten für Lehrpersonen Volksschule (Kt. Bern) CHF 0.00
Kosten SEK II (Kt. Bern) CHF 290.00
Kosten Dritte CHF 360.00
Material CHF 10.00

Kurs­anmeldung

bis am 26.10.2020
-> zum Anmeldeformular

Link

https://www.phbern.ch/weiterbildung/16012626-hilfe-ein-schultheater-naht

451 Besucher
Kurs Nr: 5781
Kursausschreibung ändern & Bilder einfügen
Bookmark and Share