Kurse > Kurs "Theaterimprovistation - Die Kreativität des Augenblicks"

Kurs "Theaterimprovistation - Die Kreativität des Augenblicks"

Beschrieb

Eine einmalige Gelegenheit, neue theatralische Gefilde in Zauberhafter Umgebung zu entdecken. Über die theatralische Technik der Theaterimprovisation entwickelt der Teilnehmer ein weiterführendes Verständnis für theatralische Arbeit und bekommt einen Einblick in die Grundbegriffe der Theaterimprovisation, Körpersprache und theatralischen Kreation. Jedes menschliche Gefühl ist grundsätzlich körperlich, jede Gefühlsregung findet ihren Niederschlag in einer körperlichen Reaktion. Aus Impulsen entstehen Regungen, aus diesen Regungen Haltungen, und aus einer Summe von Haltungen schließlich Ver-halten.

In diesem Seminar geht es darum, über die theatralische Technik der Theaterimprovisation diese Entstehung von Haltung und Verhalten praktisch zu begreifen.
In praktischen Übungen zu Wahrnehmung, Rhythmus, Körperbewußtsein, Energie und Gruppendynamik bekommt der Teilnehmer Schlüssel zur Öffnung neuer theatralischer Türen an die Hand.
Die persönliche Imaginationskraft jedes Einzelnen anregend und diese ausschöpfend wird der Teilnehmer an die Entwicklung einer theatralischen Figur herangeführt, werden Szenen und Geschichten entwickelt und ihre Strukturen aufgezeigt.
Ein Einblick in die innere Logik theatralischer Figuren, ihre Beziehung untereinander ebenso wie in Aufbau, Spannungsbögen und Strukturen von Geschichten und Stücken vermittelt dem Teilnehmer ein Grundverständnis für theatralische Kreation ebenso wie für Körpersprache und Kommunikation.

Dieser Kurs ist ein praktischer Kurs; theoretisches Wissen wird begleitend vermittelt; bitte bringen Sie leichte Trainingskleidung, bequeme Turn- bzw. Gymnastikschuhe und einen Pullover mit.



Kurs­ort

Ehemaliges Rathaus von Lugano - Castagnola

6900 Lugano - Castagnola

Anreise Mit dem Auto: Von Süddeutschland über Lindau – Bregenz – Chur – San Bernardino – Bellinzona – Lugano – Ausfahrt: Lugano/Nord, Wegweisern Gandria/St.Moritz folgen> Castagnola liegt an einer Haarnadelkurve, der Dorfkern ist Autofrei. Achtung: Es gibt in der direkten Nähe keine kostenfreien Langzeitparkplätze. Von Norddeutschland über Basel – St. Gotthard – Bellinzona – Lugano – Ausfahrt: Lugano/Nord, Wegweisern Gandria/St.Moritz folgen > Castagnola. – Mit dem Zug: Via Zürich – St-Gotthard – Lugano, dann mit Bus Linien 2>1 nach Castagnola. – Mit dem Flugzeug: Nach Lugano / Agno, Flughafenbus zum Bahnhof oder direkt zum Hotel, vom Bahnhof Bus Linien 2>1 nach Castagnola.

Datum

27.07.2020 bis 31.07.2020

Alters­angabe

von 16 bis 99 Jahre

Teil­nahme­bedin­gungen

keine

Kurs­zeiten

10:00 - 17:00 Uhr  

Leitung

Markus Zohner, Lugano | E-mail an Markus Zohner senden

Veran­stalter

Markus Zohner Theater Academie Z>ACT! Lugano | E-mail an Markus Zohner Theater Academie Z>ACT! senden

Kosten

350,- Frs, Inhaber der LuganoCard 300,- Frs

Kurs­anmeldung

bis am 12.07.2020
-> zum Anmeldeformular

Link

http://zohner.com/show/27-31-juli-2019-theaterkurs-mit-markus-zohner-theaterimprovisation-die-kreativitat-des-augenblicks/

513 Besucher
Kurs Nr: 5661
Kursausschreibung ändern & Bilder einfügen
Bookmark and Share