Kurse > Kurs "Seminar Statusspiel statt Statuskampf"

Informationen über einen vergangenen Kurs vom 09.11.2018:
"Seminar Statusspiel statt Statuskampf"

Beschrieb

Macht, Respekt und Sympathie intelligent nutzen.
Immer wenn Menschen aufeinander treffen entstehen unbewusst Statusspiele. Wer dominiert? Wer unterliegt? Wer bekommt Respekt? Wer Sympathie?
Lernen Sie gezielt mit Ihrem Status zu spielen und vermeiden dabei lästige Statuskämpfe.

Inhalt
- Merkmale von Hoch- und Tiefstatus
- Das Zusammenspiel von inneren Haltung und äusserer Wirkung
- Wie erhöhe ich meinen Status, wie senke ich ihn?
- Statusintelligenz erfolgreich in Beruf und Alltag einsetzen und üben

Zielgruppe
Menschen, die persönliche (Status-) Interaktionen bewusster gestalten möchten und sich mehr Verhaltensvielfalt in Verhandlungen wünschen.


Kurs­ort

töpferei
Töpferstrasse 26
8045 Zürich

Tram Nr. 5 oder 13 bis Haltestelle Laubegg oder S10 ab Zürich Hauptbahnhof bis Haltestelle Binz

Datum

09.11.2018

Alters­angabe

von 18 bis 99 jährig

Kurs­zeiten

09:00 bis 17:00  

Leitung

(keine Angaben)

Veran­stalter

theater anundpfirsich Zürich | Email an theater anundpfirsich senden

Kosten

550 Fr.

Kurs­anmeldung

bis am 08.11.2018
Dieser Kurs ist abgelaufen. Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.

Link

http://www.pfirsi.ch/edu/seminars/statusspiel-statt-statuskampf_b125/

195 Besucher
Kurs Nr: 4981
Kursausschreibung ändern & Bilder einfügen
Bookmark and Share