Kurse > Kurs "chanson-werkstatt"

Informationen über einen vergangenen Kurs vom 25.03.2013 bis 05.05.2013:
"chanson-werkstatt"

Beschrieb

Ein Chanson kann innerhalb von drei Minuten ein ganzes Drama erzählen. Um das Publikum zu begeistern sind persönlicher Ausdruck, Präsenz und Authentizität gefragt.

Organisation und Inhalt
Bis zum Intensivwochenende sollte jede Teilnehmerin, jeder Teilnehmer 2 Chansons vorbereitet haben, d.h. sie sicher und auswendig vortragen können. Bei der Erarbeitung geben wir Unterstützung in Einzelarbeit(Text und Stimme mit Christine Lather, musikalische Einstudierung mit Jean Hoffmann, Abgabe einer Lern-CD). Wir helfen auch gern bei der Auswahl der Chansons. Bedingung ist deutscher oder schweizerdeutscher Liedtext.
Um intensiv arbeiten zu können, ist die Teilnehmerzahl auf 4-6 Personen beschränkt.
Am Montag 25. März findet von 19 – 21 Uhr im Stimmatelier ein erstes gemeinsames Treffen statt, wo die Chansons festgelegt und die Einzelstunden verabredet werden.

Intensiv - Wochenende
Angeleitet von den beiden Kursleitern erarbeitet jeder Sänger, jede Sängerin auf der Bühne in mehreren Sequenzen eine eigene Chanson-Interpretation, wobei das Zuschauen der Gruppe erfahrungsgemäss grossen Lerngewinn bringt. Themen sind Zusammenspiel von Stimme und Gestaltung, Entwicklung der Figur, Authentizität, szenische Entdeckungen, Bühnenpräsenz, NEU: Arbeit mit dem Mikrofon
Fr. 3. Mai 19 – 22 Uhr
Sa 4. Mai 11 – 17 Uhr
So 5. Mai 11 – 17 Uhr
anschliessend wird der Workshop mit einem internen Konzert für Freunde und Verwandte abgeschlossen.

Kursleitung
Christine Lather arbeitet als Sängerin und Stimmbildnerin in Zürich. Sie bringt 20 Jahre intensive Bühnenerfahrung und viel pädagogisches Einfühlungsvermögen mit, ist ausgebildet in Techniken des improvisierten Theaters, Methode Acting und in physiologischer Stimmbildung (Lichtenberger® Methode).

Jean Hoffmann
Geboren in Genf, Ausbildung an der Zürcher Hochschule der Künste und an der Akademie für Musik und Darstellende Kunst in Wien. Er arbeitet an deutschen und schweizerischen Theatern als Musikalischer Leiter, Dirigent und Begleiter und ist daneben Dozent an der zHdK.

Kosten
SängerInnen Fr. 760.– / StudentInnen Fr. 540.–
(2 Einzelstunden Stimmbildung und Arbeit am Text, 2 Korepetitionsstunden und eine Lern-CD sind im Preis inbegriffen)

Anmeldung bis 18. März an:
Stimmatelier Christine Lather, Rötelsteig 8, 8037 Zürich, 044 252 95 01 (bitte Name, Adresse, Telefon und e-mail angeben) Mit der Einzahlung des Kurshonorars gilt die Anmeldung als definitiv.
Vor der Anmeldung empfiehlt sich ein telefonisches Gespräch mit Christine Lather 044 252 95 01.

Kursort
«LOKAL» – Quartiertreff Fluntern, Voltastrasse 58, 8044 Zürich



Kurs­ort

lokal
voltastrasse 58
8044 zürich

Datum

25.03.2013 bis 05.05.2013

Alters­angabe

von 18 bis 88 Jahre

Kurs­zeiten

Mo 25. März 19 – 21 Uhr
Fr. 3. Mai 19 – 22 Uhr
Sa 4. Mai 11 – 17 Uhr
So 5. Mai 11 – 17 Uhr  

Leitung

Christine Lather, Zürich | E-mail an Christine Lather senden

Veran­stalter

(keine Angaben)

Kosten

TeilnehmerInnen Fr. 760.– / StudentInnen Fr. 540.–
(2 Einzelstunden Stimmbildung und Arbeit am Text,
2 Korepetitionsstunden und eine Lern-CD sind im Preis inbegriffen)

Kurs­anmeldung

bis am 18.03.2013
Dieser Kurs ist abgelaufen. Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.

Link

http://www.christinelather.ch

457 Besucher
Kurs Nr: 3076
Kursausschreibung ändern & Bilder einfügen
Bookmark and Share